Liefermodalitäten und Versandkosten

Gültig für Bestellungen im Web-Shop www.isermann.de

Wir liefern nach Deutschland.   

Wir liefern nicht an die Sondergebiete Insel Helgoland und Büsingen.

 

Versandkosten für Deutschland:

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 4,12 € (zzgl. MWSt.) pro Bestellung.

Ab einem Bestellwert von 100,00 € (zzgl. MWSt.) erfolgt die Lieferung versandkostenfrei

 

Wir liefern ab Lager Lünen per DPD/GLS/DHL bzw. Spedition. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich frei Bordsteinkante und ein Einbringen auf Grundstücke und in Gebäude gehen zu Lasten des Empfängers.  Anlieferungstermine werden in der Regel vorher angekündigt. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie zu dem angegebenen Anlieferungstermin die bestellte Ware in Empfang nehmen können, da eine zweite Anlieferung kostenpflichtig sein kann und ggf. Ihnen in Rechnung gestellt wird.
Wenn Sie in unserem Shop etwas bestellt haben und dieses angeliefert wird, muss sichergestellt sein, dass die Ware bei Ihnen vor Ort abgenommen und eingebracht werden kann, da die Speditionen generell nur bis zur Bordsteinkante liefern!

Eine neutrale Versendung an eine abweichende Lieferadresse direkt an Ihren Endkunden ist möglich. Während des Bestellvorgangs können Sie bei der Auswahl der Lieferadresse auch eine Wunsch-Absenderadresse angeben, die dann auf dem Lieferschein und dem Versandlabel angedruckt wird. Die Rechnung erhalten nur Sie per E-Mail.

Lieferungen ins Ausland:

Österreich:

16,90 € (zzgl. MWSt.) pro Bestellung

37,90 € (zzgl. MWSt.) pro Bestellung für Lieferung in folgende Postleitzahlenbereiche: 6691, 6990-6999 

Belgium, Luxembourg, Netherlands, Poland:

16,90 € (zzgl. MWSt.) per order (pro Bestellung)

Denmark, France, Italy, Monaco:

18,90 € (zzgl. MWSt.) per order (pro Bestellung)

Bulgaria, Croatia, Czechia, Estonia, Finland, Greece, Hungary, Ireland, Latvia, Lithuania, Malta, Norway, Portugal, Romania, Slovakia, Slovenia, Spain, Sweden, United Kingdom:

22,90 € (zzgl. MWSt.) per order (pro Bestellung)

Zypern:

27,90 € (zzgl. MWSt.) per order (pro Bestellung)

All prices plus VAT.

Please register with a valid VAT-identification-number to receive an invoice without german sales tax.

Schweiz:

22,90 € pro Bestellung

Die Lieferung erfolgt verzollt. Einfuhrzölle oder Einfuhrumsatzsteuern müssen jedoch vom Empfänger entrichtet werden.

Norway:

29,90 € pro Bestellung

Die Lieferung erfolgt verzollt. Einfuhrzölle oder Einfuhrumsatzsteuern müssen jedoch vom Empfänger entrichtet werden.

Canada, USA:

49,90 € pro Bestellung

Die Lieferung erfolgt verzollt. Einfuhrzölle oder Einfuhrumsatzsteuern müssen jedoch vom Empfänger entrichtet werden.

 

Bitte fragen Sie andere Länder per Mail oder Fax an. Wir unterbreiten Ihnen dann kurzfristig ein Angebot.

Nicht alle im Shop angebotene Produkte können wir ins Ausland liefern.

Transport- oder Verpackungsschäden

Leider kommt es immer wieder bei einigen Auslieferungen zu Transport- oder Verpackungsschäden. 
Um eine problemlose Abwicklung nach einem Transport- oder Verpackungsschaden garantieren zu können, ist folgendes zu beachten:


Prüfen Sie die Verpackung und Ware bei der Anlieferung und in Anwesenheit der Spedition auf eventuelle Transportschäden – nur so ist es auch möglich, eventuelle Ersatzansprüche zu stellen. Jeder Fahrer ist verpflichtet, die Sichtprüfung für die Verpackung und die Ware abzuwarten.   
Ist die Verpackung beschädigt, versehen Sie bitte den Frachtbrief mit dem Vermerk „Verpackungsschaden“ sowie einer kurzen Beschreibung, was genau beschädigt ist (Pappe  defekt oder aufgerissen usw.) und lassen sich diesen vom Fahrer unterschreiben. 
Ist die Ware ebenfalls beschädigt, muss dieses auch auf dem Frachtbrief vermerkt werden und vom Fahrer gegengezeichnet werden. Vielleicht besteht auch die Möglichkeit, ein Beweis-Foto  zu machen? 
Ist die Ware so schwer beschädigt, dass Sie sie nicht behalten möchten, dann verweigern Sie bitte die Annahme der Ware mit dem Vermerk „Transportschaden“ oder „Ware defekt“ auf dem Frachtbrief und nehmen Sie so schnell wie möglich Kontakt mit uns auf.
Falls Sie die beschädigte Ware behalten möchten, da  es sich bei dem Schaden „nur“ um eine Beule auf der Rückseite eines Gerätes handelt, nehmen Sie bitte ebenfalls sofort Kontakt mit uns auf, damit wir das weitere Vorgehen besprechen können (eventuelle Gutschrift o. ä.).
Ohne einen Vermerk auf den Frachtpapieren lehnen die Speditionen und deren Versicherungen die Schadensregulierung zu 100 % ab, da sie davon ausgehen, dass die Ware in ordnungsgemäßem Zustand angeliefert wurde! 


Bitte nehmen Sie in jedem Fall sofort Kontakt mit uns auf!